Foto © Bobby Allin

BALTHAZAR (BE)

Cari Cari suchen nach dem Interessanten, dem Ungesehen und Ungehörten – irgendwo zwischen Melbourne, London & Tokyo. Die Band tauchte in die Szenen dieser Städte ein und nahmen dabei aus jeder Einzelnen nicht nur Erinnerungen, sondern vor allem auch Inspiration mit. All diese Eindrücke verschmelzen zu einer besonderen Art von Musik, so klingtMit Freude verkünden Balthazar aus Belgien ihre Rückkehr auf die musikalische Bildfläche mit dem neuen Album „Fever“ (VÖ: 25.01.2019) und der dazugehörigen Tour.

Bereits der titelgebende Eröffnungstrack des Albums zeigt, dass sich die fünf Herren in den letzten Jahren nicht zuletzt auf Grund ihrer individuellen musikalischen Aktivitäten auch als Band neu ge-/erfunden haben. Mit dem vierten Album betreten Balthazar ein neues, ehrlicheres aber auch verspielteres Terrain und setzen noch vehementer auf die Hingabe und das kreative Potential ihrer beiden Songwriter.

Sowohl Maarten Devoldere als auch Jinte Deprez (aka J. Bernardt) haben sich in den letzten Jahren als Balthazar pausierte ihren eigenen Karrieren hingegeben und mit ihren Veröffentlichungen erfolgreich den Solopfad bestritten. Die Freiheit, ihren künstlerischen Launen nachzugehen und die Ergebnisse dieser Soloerfolge führten auch zum Drang, wieder gemeinsam an Musik zu arbeiten.

Bei der Wiederaufnahme der gemeinsamen Arbeit verfolgte man keine genauen Pläne – einzig der Wunsch, den Sound von Balthazar auf ein höheres, besseres Level zu heben und fortan weniger melancholisch zu klingen einte die fünf Belgier. Wie das geklappt hat, gibt’s dann spätestens im Februar live zu hören…

BALTHAZAR | FEVER

BALTHAZAR | BUNKER

Platoo & indiepartment präsentieren:
BALTHAZAR (BE)
08.02.2020, 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Dom im Berg, Graz
Vorverkauf: 22€ (exklusive Verkaufsgebühren und Ermäßigungen)
Abendkasse: 27€

Tickets sind erhältlich im Orpheum, Ticketzentrum bei Ö-Ticket, NTRY, im Zentralkartenbüro und in allen Filialen der Steiermärkischen Sparkasse (Spark7-Ermäßigung).