Foto © Elodie Grethen

NEUSCHNEE (AT/DE)

Es ist Zeit, dass es mal wieder schneit. War ihr 3. Album „Schneckenkönig“ aus dem Jahr 2016 ein eher düsteres, philosophisches Popmärchen ist ihr 4. Studioalbum mit dem Titel „Okay“ ihr Leichtfüßigstes. Es besticht durch eine samtig-druckvolle Kombination aus Groove, Melancholie und unaufdringlicher Finesse. Die MusikerInnen rund um Mastermind und Sänger Hans Wagner nehmen einen an die Hand und fliegen mit einem durch turbulente Zeiten, in der persönliche Existenzängste zunehmen und „Multikulti“ gesellschaftlich wieder ein Schimpfwort geworden ist. Dabei wäre jetzt vor allem Zeit für wirklich neue und globale Zukunftsvisionen… Ihre Live-Shows sind intensiv, gekonnt und anarchisch.
 
Besetzung:
Hans Wagner -Vocals, Gitarre, Bass, Klavier
Martin Reining– Violine 1
Florian Sighartner – Violine 2
Emily Stewart – Viola, Bass-Synthesizer
Raimund Seidl – Cello
Andi Senn – Schlagzeug

Videos:
NEUSCHNEE | DES KAISERS NEUE KLEIDER

NEUSCHNEE | BLATT IM WIND

DoPop präsentiert von Platoo:
NEUSCHNEE (AT/DE)
Donnerstag, 26.04.2018
Orpheum Extra, Graz
Beginn: 20:00 / Einlass: 19:30
Vvk startet in Kürze: Orpheum, Ticketzentrum, Ö-Ticket, Zentralkartenbüro,
NTRY und in allen Filialen der Steiermärkischen Sparkasse (Spark7-Ermäßigung)