HEUTE!!! PLATOO MONTAG #145 mit JULIAN NANTES




Die jugendliche Unbekümmertheit eines Jake Bugg gepaart mit der Getriebenheit von Black Rebel Motorcycle Club. Dafür steht der Name Julian Nantes, der bis vor kurzem noch mit seiner Single „Ride with me“ im A1-Werbespot zu hören war. Mit Bassdrum, Kick-Tambourine, Gitarre und Gesang erzählt der junge Musiker Geschichten, die mitten aus dem Leben schöpfen. 2010 entschied sich Nantes seine Band "High Level Headphones" zu verlassen, auch deswegen weil er selbstverantwortlich für sein musikalisches Schaffen sein wollte. Zahlreiche Auftritte folgten und mit ihnen neue Ideen und viel Selbstvertrauen für neue Aufgaben. 2014 kam dann die nächste EP, So Walk Slow und Nantes' Musik war plötzlich in Funk und Fernsehen allgegenwärtig. Es ist definitiv an der Zeit für seine Platoo Montag Premiere... „Can't behave for tonight, at least this moment. Need love, hate, doubt and someone. Oh I'm waiting for you…"
 

 

  
 
  


 
     
Platoo Montag in der Scherbe
JULIAN NANTES (A)
28.09.2015
Beginn 20:45
Ak: 8€
Weitere Infos auf www.facebook.com/platoomusic

 


platoo bedankt sich bei den Förderern: