HEUTE!!! JEFF BEADLE (Can)



                  Während seiner ersten Deutschland Tour letztes Jahr hat Jeff Beadle bereits auf dem Haldern Pop Festival in der Haldern Pop Bar gespielt. Kurz bevor er am 06. Februar sein 2. Album “Where Did We Get Lost” bei Butterfly Collectors veröffentlicht, ist Jeff wieder zu Gast in der Haldern Pop Bar. Der Kanadische Folk Singer-Songwriter Jeff Beadle hatte das Glück, in eine musikaffine Familie geboren zu werden, die seine Liebe zum Songwriting immer unterstützt hat. So wurde ihm bereits mit 12 Jahren die erste lokale Anerkennung zuteil und er fing mit seinen Schulfreunden an, bei Veranstaltungen und Parties aufzutreten – alles mit selbstgeschriebenen Songs! Während seiner High School Zeit gründete Jeff verschiedenste Bands, belegte alle nur möglichen Musikkurse und versuchte live zu spielen wann und wo immer es nur ging. Während Jeff die Songs für “The Huntings End” schreibt, geht er täglich seinem Job nach. Die letzten vier Jahre pflegt und reinigt er die Pools der Kanadischen Elite und kämpft sich dabei durch den Verkehr des Stadtzentrums von Toronto. Während der alltäglichen Einsamkeit hat er viel Zeit sich mit seinen Ängsten zu beschäftigen und nachzudenken, über Tragödien und zerbrochene Beziehungen aus der Vergangenheit. Viele dieser Erinnerungen wiegen schwer in dieser einsamen Zeit und warten eigentlich nur darauf empor kommen zu können. Mittels Notizen und Voice Memos hält Jeff diese Gefühle als Songskizzen auf seinem Smartphone fest und nachdem er ölverschmiert und mit chlorgebleichten Klamotten nach Hause geeilt ist, werden diese Ideen mit Melodien versehen und mit Texten komplettiert. Man spürt diese ruhelose Begeisterung bei seinen Kompositionen auf “The Huntings End” und man spürt, dass sie von Herzen kommt. Er hat eine Liebe dafür entwickelt unterwegs sein, in jedem Winkel Kanadas zu spielen und an all den einzigartigen Orten die unterschiedlichsten Menschen mit ihren eigenen Geschichten zu treffen. Denn das ist wohl eine der wichtigsten Dinge für Jeff, wenn er Musik schreibt. Er erzählt nicht nur von seinen eigenen Erlebnissen – er sammelt Geschichten und Erfahrungen auf der Strasse, bewegende Geschichten anderer Menschen, Situationen, Verluste mit denen er sich identifizieren kann, all das findet Platz in seiner Musik.


 
 
 
 
       
Platoo Montag in der Scherbe
JEFF BEADLE (Can)
02.03.2015
Beginn 20:45
Abendkassa: 7€
Weitere Infos auf www.facebook.com/platoomusic


platoo bedankt sich bei den Förderern: