2015-05-11 | IL TEMPO GIGANTE (Den)



                  Il Tempo Gigante ist Rolf Hansen aus Kopenhagen – und, vor allem: ein funkelndes musikalisches Soloprojekt aus zwei Händen. Gitarre. Stimme. Loop und Lächeln... das leise weiter greift, als erklärende Worte tragen. 
Es geht um: Sich virtuos in einen schimmernden Faden verwebende Klangstreifen, weit über die Muster der klassischen Songwriterei hinaus. Um eine elektrische Gitarre und Folk. Um Geschichten von menschlicher Schwere, die sich in ausgewählten Worten, Ruhe, ihrem eigenen Rhythmus und Minuten ausbreiten, um dann brüchig zu erstrahlen und lange nachzuschwingen. 
 Und, vor allem, auf der Bühne immer um: Energie, Verbindungen und alles; von der Bühne in die Menge und zurück. Vom Loop bis zum Lächeln. Wegen und Trotz. Im besten Fall um eine Erinnerung daran, was wir eigentlich am alten Konzept Konzert lieben. 

 Il Tempo Gigante war früher Tour- und Studiomusiker für bekannte dänische Bands - heute macht er, was er wirklich liebt: außergewöhnlichen, mitreißenden Folk mit Loopgerätschaft, E-Gitarre und Horn. Anfang 2014 hat er nach einer längeren gesundheitlichen Zwangspause in nur zwei Monaten allein ein neues Album aufgenommen - das kleine Meisterwerk "Watch It Watch". Seitdem hat er rund 60 Konzerte im deutschsprachigen Raum gespielt, wurde von den Mighty Oaks auf die Hauptbühne des Berliner "First We Take The Streets"-Festivals eingeladen und vom schwedischen Songwriter Christian Kjellvander nach nur einem gemeinsamen Auftritt spontan als Vorband adoptiert. Dieses Jahr folgen neue Songs - und weitere Abenteuer auf Europas Livebühnen.


 
 
 
 
       
Platoo Montag in der Scherbe
Il Tempo Gigante (Den)
11.05.2015
Beginn 20:45
Abendkassa: 7€
Weitere Infos auf www.facebook.com/platoomusic


platoo bedankt sich bei den Förderern: