Foto © Mael Blau

ALICIA EDELWEISS (AT)

Seit sie 19 ist, ist die österreichisch-britische Musikerin und Performerin viel herumgereist und hat quer durch Europa samt Akkordeon, Gitarre, Ukulele oder Hula Hoop als Solokünstlerin und mit verschiedenen Projekten etliche Bühnenperformances und Straßenkonzerte gegeben. Ihre Konzerte sind vom theatralischen Charakter ihrer Songs geprägt, in denen sie nicht nur zwischen verschiedenen Instrumenten wechselt, sondern auch zwischen Stimmlagen, Charakteren und Emotionen, je nachdem was der Song verlangt.

„Als „aktionistischen Freak- bis Anti-Folk“ könnte mensch versuchen die Musik der wunderbaren Alicia Edelweiss zu beschreiben, würde damit aber deren Poesie, Unbekümmertheit, Wildheit, Humor, Tiefe, Schräge und Schönheit nicht gerecht, zumal, wenn Edelweiss ihre Lieder gemeinsam mit den Zaubermusikern Lukas Lauermann und Matthias Frey spielt.“
– Rainer Krispel

“Das Highlight des Abends […] Eines der berührendesten, intimsten und gleichzeitig unterhaltsamsten Auftritte des ganzen Popfests”.
– Popfest 2018

ALICIA EDELWEISS | The Secret Garden

ALICIA EDELWEISS | Walls (live Popfest 2018)

ALICIA EDELWEISS | Unfriendly People

AUTUMN LEAVES 2018
15. bis 17. November 2018
Orpheum Extra, Graz
Beginn: 20 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr

– Donnerstag 15.11.2018 –
ENNO BUNGER (solo) (DE)
MYNTH (acoustic set) (AT)
DAVID HOWALD (CH)

– Freitag 16.11.2018 –
DER NINO AUS WIEN (AT)
FORTUNA EHRENFELD (DE)
ALICIA EDELWEISS (AT)

– Samstag, 17.11.2018 –
INNER TONGUE (AT)
MADELINE KENNEY (US)
KINGSWOOD (AU)

Tageskarten | Vorverkauf: 18€ | Abendkassa: 23€
Drei-Tages-Pass | 45€
– exklusive Verkaufsgebühren –

Tickets sind erhältlich im Orpheum, Ticketzentrum bei Ö-Ticket, NTRY, im Zentralkartenbüro und in allen Filialen der Steiermärkischen Sparkasse (Spark7-Ermäßigung)